Screenshots Windows

Auf dieser Seite erfahren Sie wie Sie mit Hilfe des Betriebssystems Windows (ab Windows 95 bis aktuell Windows 7) Screenshots erstellen können.

Unter Windows läßt sich ein Screenshot über die Taste "drucken" oder "print" erstellen, die sich i. d. R. oberhalb zwischen den Buchstaben- und dem Ziffernblock befindet. Dabei wird der Screenshot in die Zwischenablage geschrieben. Drücken Sie zusätzlich die "alt" Taste, so wird nur das aktuelle Fenster fotografiert. Über "ctrl + v" (einfügen) können Sie den Inhalt der Zwischenablage z. B. in Microsoft Paint einfügen. Um einen Screenshot in MS Outlook einzufügen, müssen Sie das HTML-Format für E-Mails eingestellt haben.

Ab Windows Vista ist standardmäßig das Programm Snippingtool vorhanden, das kompfortabele Screenshots wie in Mac OS X ermöglicht.

» zur Übersicht Screenshot

Wissenswertes

Auf der Webseite MyPCHell finden Sie Screenshots aller Windows-Versionen von 1.0 bis Windows 7.